Logo
Ruf uns +420 326 701 404

DC100 – technické parametry – DE

         

KESSELBESCHREIBUNG – ZEICHNUNG
1. Kesselkörper 23. Füllventil
2. Fülltür – oben 24. Lüfterthermostat 2 (Kessel)
3. Aschenbechertür – unten 25. Türverkleidung – Sibral – groß
4. Drucklüfter 26. Türdichtung – Schnur 18 x 18
5. Hitzebeständige Armatur – hintere Düse 27. Reinigungsdeckel
6. Schalttafel 28. Abgasthermostat
7. Sicherheitsthermostat 29. Pumpenthermostat – 70 °C
8.  Steuerklappe 30. Pumpenthermostat – Sicherheit – 95 °C
10. Hitzebeständige Armatur – Kugelraum 31. Kühlkreislauf gegen Überhitzung
11. Hitzebeständige Armatur – Frontdüse 32. Türverkleidung – Sibral – klein – schwach
12. Hitzebeständige Armatur – Halbmond 33. Kondensator – 3 μF
13. Feuerventil
15. Reinigungsdeckel K – Rauchhals
16. Hitzebeständiger Beschlag – Rückseite L – Wasseraustritt aus dem Boiler
17. Feuerventilschaft M – Wasserzulauf zum Kessel
18. Thermometer N – Zapfpistole für Füllhahn
19. Lüfterthermostat 1 (Kessel) P – Anschluss für den Sensor des Ventils, das den Kühlkreislauf steuert controlling (TS 131, STS 20)
20. Schalter S – alternativer Ausgang (zB für Ausdehnungsgefäß oder Kessel)
22. Die Tür schließen R – alternativer Ausgang (zB für Ausdehnungsgefäß oder Kessel)

 

Masse DC100
A 1690
B 1170
C 970
D 1290
E 200
F 80
G 590
H 420
I 330
J 2″

 

Kesseltyp DC100
Kesselleistung kW 99
Heizfläche m2 7
Kapazität des Kraftstoffschachts dm3 (l) 400
Fülllochgröße mm 450 x 315
Vorgeschriebener Schornsteinzug Pa/mbar 35
max. Arbeit. Wasserüberdruck  kPa/bar 250
Kesselgewicht kg 820
Auslassöffnungsdurchmesser mm 200
Abdeckung des elektrischen Teils IP  20
Eingangsleistung W 100
Kesselwirkungsgrad % 89
Kesselklasse  5
Energieeffizienzklasse A+
Abgastemperatur bei Nennleistung °C 220
Abgasmassenstrom bei Nennleistung kg/s 0,050
Vorgeschriebener Kraftstoff (bevorzugt) stückholz heizwert 15 – 17 MJ.kg-1, mit Feuchte 12 % – max. 20 %, Ø 80 – 150 mm
Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch kg.h-1 26
Brennstoffverbrauch für die Heizsaison 1 kW = 1 Kubikmeter
Max. Brennholzlänge mm 730
Brenndauer bei Nennleistung Std. 4
Die Wassermenge im Kessel l 294
Kesselhydraulikverlust mbar 0,27
Mindestvolumen des Pufferspeichers  l 1000
Anschlussspannung V/Hz 230/50